Anmelden

Newsletter Anmeldung

aerokurier-News

  • Flugsicherheit: Verpasste Chancen

    Tino Janke ist Verkehrspilot und Freizeitflieger. Seit mehreren Jahren macht er sich intensiv Gedanken darüber, wie der Sicherheitsstandard aus der kommerziellen Luftfahrt auch von Motor- und UL- und Segelfliegern genutzt werden kann.

    weiterlesen »

  • Maintenance: Atlas eröffnet Komponenten-Reparaturwerkstatt

    Kunden von Atlas Air Service können künftig auf ein erweitertes Dienstleitungsportfolio zurückgreifen. Am Standort Ganderkesee hat AAS für eine Komponenten-Reparaturwerkstatt die EASA-Betriebszulassung erhalten.

    weiterlesen »

  • Tecnam: 600-Kilo-Zulassung für P92 Echo

    Der Deutsche Ultraleichtverband (DULV) hat die P92 Echo von Tecnam mit 600 Kilogramm MTOM zugelassen. Der Preis für die Basisversion soll unter 120.000 Euro liegen.

    weiterlesen »

  • Regierung von Mittelfranken stellt ein: Sachbearbeiter (m/w/d) in der überörtlichen Luftaufsicht gesucht

  • Konsolidierung: RUAG trennt sich von der Do 228

    Der Schweizer Luftfahrt- und Rüstungskonzern RUAG reduziert sein Engagement am Standort Oberpfaffenhofen. Die hier ansässigen Betriebsteile für Wartung, Reparatur und Betrieb für Business-Jets und Helikopter sowie die Produktion der Do 228 übernimmt General Atomics Europe.

    weiterlesen »

Rezensionen zu: Alpenflug – In VFR sicher in den Alpen unterwegs

Alpenflug – In VFR sicher in den Alpen unterwegs

Datum: Saturday, 19. September 2020

Autor: Herrn Stephan Pottkaemper ArwisConsult GmbH

Rezension: Das Buch bietet einen umfassenden Überblick und ist sehr gut - professionell - gemacht. Gerade auch die Zusammenarbeit mit DWD, Austro Control und Swiss ist ein großer Vorteil, weil man wirklich in einem Band alles zusammen hat, was wichtig ist für die Vorbereitung und sichere Durchführung von Alpenflügen. Ich kann das Buch jedem empfehlen, der sich für Flüge in den Alpen begeistert, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Zurück In den Warenkorb