Anmelden

Newsletter Anmeldung

News

Bad Elf Bluetooh GPS Video

Unser neues Produktvideo zum Bad Elf Pro BE-2200 und Pro+ BE-2300 ist fertig.

Jetzt bei YouTube ansehen.

Alle News anzeigen

aerokurier-News

  • Zulassungsstatistik 2019: UL-Branche im Aufwind

    2019 war ein gutes Jahr für die UL-Branche: Bei den Neuzulassungen der Dreiachser gab es ein sattes Plus. Spitzenreiter ist erneut die C42 von Comco Ikarus aus Mengen. AutoGyro aus Hildesheim führt den Markt der Tragschrauber an.

    weiterlesen »

  • Verbessertes Handling: Kopter SH09 erhält neuen Hauptrotor

    Sechs Jahre nach dem Erstflug hat der Kopter SH09 einen neuen Hauptrotor zur „endgültigen Optimierung des Serienhubschraubers“ erhalten.

    weiterlesen »

  • Alexander Schleicher: AS 33 startet zum Erstflug

    Mitte 2018 hatte Alexander Schleicher Segelflugzeugbau aus Poppenhausen seinen neuen 15/18-Meter-Renner angekündigt. Jetzt ist die AS 33 erstmals geflogen und bläst zum Angriff auf Ventus 3, JS 3 und Co.

    weiterlesen »

  • Elektroflugzeug: Eviation Alice geht in Flammen auf

    Der Elektro-Airliner Alice des israelischen Herstellers Eviation sollte 2020 eigentlich zum ersten Mal fliegen. Bei Bodentests auf dem Regionalflughafen Prescott in Arizona fing das Elektroflugzeug am 22. Januar jedoch Feuer – und wurde stark beschädigt.

    weiterlesen »

  • Lilium: Weitere Experten unterstützen Kritik

    Die aerokurier-Kritik am Lilium Jet findet in der Fachwelt weitere Unterstützer. Auch Wissenschaftler der Technischen Universitäten Berlin und Hamburg halten das Konzept, wie es Lilium bewirbt, für nicht umsetzbar.

    weiterlesen »

Rezensionen zu: MT32N Kpl. Mikrofonarm für 7001, 7002, 7003

MT32N Kpl. Mikrofonarm für 7001, 7002, 7003

Datum: Thursday, 09. January 2020

Autor: Walter Sauerborn

Rezension: Die Bestellung und Lieferung war wie gewohnt ordentlich und schnell.
Aber Achtung,
dieser Mikrofonarm ist mechanisch anders aufgebaut wie der Originalarm des 7003. Dieser besitzt kein einstellbares Teleskop.
Ich besitze 4 Peltor 7003, es ist das 3. Mikro, was durch Bruch der Gummihalterung nicht mehr verwendet werden kann.
Der neue Teleskoparm lässt sich ohne Probleme einbauen und einlöten, aber der Original-Arm ist ca 3-4 cm zu kurz. Leider habe ich das erst nach dem Einlöten gemerkt. die Längenverstellung des Teleskops ist am Anschlag voll ausgezogen, das Mikro ist auch bei anderen Personen nicht einzustellen, dass es genau mitten vor den Lippen ist.
Es funktioniert, ist aber bestenfalls als Gästeheadset geeignet, die nicht permanent funken müssen.
Bitte leiten Sie dies an den Lieferanten Peltor weiter, damit dieser Fehler beseitigt werden kann.
Herstellung des Arms ca 3-4 cm länger, dann passt er wieder.

Bewertung: TEXT_OF_5_STARS

Zurück In den Warenkorb