Anmelden

Newsletter Anmeldung

News

Neu: Bad Elf GNSS Surveyor BE-GPS-3300

Die Genauigkeit von bis zu 1 m macht das Bad Elf GNSS Surveyor zum idealen GPS für Anwendungen wie Geo-Informationssysteme, Kartografie und Landwirtschaft auf Apple-Geräten.

Mehr ....

Alle News anzeigen

aerokurier-News

  • Avionik-Update für die Cessna Caravan

    Start ins Modelljahr 2019 - - Textron Aviation wertet für das Modelljahr 2019 die Turboprop Cessna Caravan und das Schwestermodell Grand Caravan EX mit weiteren Avionik-Optionen auf. Die neuen Features ergänzen das Garmin G1000 NXi. -

    weiterlesen »

  • Dynon D3 mit Synthetic Vision

    Neuvorstellung von Dynon Avionics - - Dynon Avionics hat das kompakte Backup- und Zusatzgerät D3 vorgestellt. Zu den Neuerungen gegenüber dem Vorgänger D2 gehören unter anderem die digitale Geländedarstellung und ein Touchscreen. Als portables Gerät darf das Mini-EFIS auch in Motorflugzeugen genutzt werden. -

    weiterlesen »

  • Deutschlands bester Fluggerätelektroniker

    Azubi von Aero-Dienst aus Nürnberg - - Zum ersten Mal hat die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) einen Auszubildenden vom Nürnberger Aero-Dienst zu Deutschlands bestem Fluggerätelektroniker gekürt. Von bundesweit 165 Absolventen erzielte Frank Hofmann bei der Abschlussprüfung die besten Ergebnisse. -

    weiterlesen »

  • Diamond Aircraft verkauft DA40 und DA42 nach Saudi-Arabien

    Großauftrag von Trainingscenter SNCA - - Die Saudi National Company of Aviation (SNCA) hat bei Diamond Aircraft 60 Flugzeuge der Typen DA40 NG und DA42-VI für die Ausbildung von Verkehrspiloten bestellt. Die Maschinen sollen über einen Zeitraum von fünf Jahren ausgeliefert werden. -

    weiterlesen »

  • Essen - und Fliegen - wie Gott in Frankreich

    aerokurier-Leserreise - - Mit dem eigenen Flugzeug und einer kompetenten Reiseleitung geht es für ambitionierte Echo- und UL-Piloten über Pfingsten 2019 in die Auvergne und das Vorland der Pyrenäen. -

    weiterlesen »


Lightspeed Headset Zulu 3

  • Bestellen Sie ein Lightspeed Zulu 3 und erhalten Sie einen hochwertigen, handgefertigten Lightspeed Flightbag Markham im Wert von € 249,00 gratis.
  • Der Flightbag Markham wird nachgeliefert. S. Information zum Liefertermin bei den einzelnen Varianten.
  • Die kompakte Pilotentasche aus weichem, dunkelbraunen Rindleder wird mit dem Alter noch geschmeidiger und nimmt eine einzigartige Patina an. Von Lightspeed mit der gleichen Sorgfalt entwickelt wie Lightspeed Headsets.
  • Gilt nur für vom 30.11.2018 – 19.12.2018 ausgelieferte Lightspeed Zulu 3 Headsets.

Zulu 3, das neueste Modell der erfolgreichen Zulu-Serie, bietet noch mehr Komfort und innovative technische Features als seine Vorgänger. Die neuen Ohrmuschelauflagen sorgen für einen noch geringeren Anpressdruck und bieten dem Ohr mehr Platz. Die neuen Kabel, mit einem Kern aus Kevlar, sind widerstandsfähiger, flexibler und leichter als herkömmliche Kabel.

Ohrmuscheln aus Magnesiumlegierung, Kopfbügel aus Edelstahl, Ohrmuschelauflagen und Kopfpolster mit Weichlederbezug, flexibler Mikrofonarm mit Elektretmikrofon. Bedienteil mit Status-LEDs sowie separaten Lautstärkereglern für links und rechts, Stromversorgung über 2 Mignonzellen (AA) bei PJ- und U/174-Stecker bzw. Bordnetz bei LEMO-Stecker, Kabel- und Bluetooth-Verbindung für Mobiltelefone und andere Audioquellen. Lieferung einschl. hochwertiger Transporttasche und Mikro-Windschutz.

Lightspeed dokumentiert die hohe Qualität durch 7 Jahre Herstellergarantie auf Material und Verarbeitung. Verschleißteile sowie Schäden durch Fehlbehandlung ausgeschlossen.

FlightLink für Zulu 3: Laden Sie die kostenlose FlightLink-App für Ihr Apple iPad oder iPhone im App-Store. FlightLink bietet Ihnen die Aufzeichnung von ATC-Anweisungen mit sofortiger Wiedergabemöglichkeit sowie die Aufzeichnung und Archivierung sämtlicher ATC- und Cockpitkommunikation über das Intercom, z.B. für Schulungszwecke oder Debriefing.

Unboxing & Review - Unser Produktvideo bei YouTube ansehen.

PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker

PJ-Standard-Stecker PJ-Standard-Stecker PJ-Standard-Stecker PJ-Standard-Stecker PJ-Standard-Stecker PJ-Standard-Stecker

Lightspeed Headset Zulu 3 PJ-Standard-Stecker

PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
PJ-Standard-Stecker
  • Menge:
  • € 898,00 / ST

Leider hat sich eine Lieferung von Lightspeed mit Markham Flightbags verzögert. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir Lightspeed Zulu Headsets im Rahmen dieser Aktion zunächst ohne Tasche ausliefern. Den gratis Flightbag Markham erhalten Sie umgehend nach Neueingang, ca. Anfang Januar 2019.

Standard-Anschlussstecker PJ055 und PJ068 für Flächenflugzeuge.

Verlag/Hersteller: Lightspeed

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Kundenrezensionen:

Datum:14.06.2018

Autor:Michael Liss

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Das Headset ist wirklich ein edles und funktionelles Teil. Beim Fliegen über Bluetooth mit Musik versorgt zu sein erhöht den Spaß an der Sache ungemein :-)

Datum:23.11.2017

Autor:Thomas Steinkamp

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Habe das Zulu 3 im direkten Vergleich mit Bose A20 und dem allgegenwärtigen David Clark H10-13.4 gehabt. Alle 3 hatte ich zu Hause gegen Lautsprecher mit Flusi-Lärm getestet, das Bose und DC zusätzlich in einer Bonanza F33a real verglichen. Die Wirkung der aktiven Geräuschunterdrückung ist enorm, das Fliegen deutlich angenehmer. In stressigen Situation oder bei langen Flügen kann das einen großen Unterschied machen. Wie die Headsets mit hochdrehenden UL\'s klarkommen kann ich natürlich nicht sagen, eine Bonanza ist ja eher basslastig. - Passive und aktive Dämpfung von Zulu und Bose sind für mich nicht zu unterscheiden. - Passiv sind beide schlechter als DC, man sollte Ersatzbatterien dabei haben. - Die Sprachverständlichkeit ist durch die ANR besser. - Der Motor klingt definitiv anders und ungewohnt, aber das wird sich geben. Hochfrequente Nebengeräusche (Alarmpiepser etc.) kann man immer noch gut warnehmen. - Telefonieren und Musikhören über Bluetooth habe ich nur \'trocken\' getestet, müsste aber auch real möglich sein. Ich weis nicht ob es in DE ratsam ist, mit der DFS last-minute Verhandlungen beim Run-Up zu führen, technisch möglich scheint es. Die Musikqualität fand ich bei beiden sehr gut, ich bin aber nicht besonders hifiphil. - Der Tragekomfort ist bei Zulu und Bose vergleichbar, Zulu hat vielleicht etwas größere Ohrmuscheln. Was man lieber mag ist eher individuell durch Kopf- und Ohrform gegeben. Es kommt mir so vor, als würde ich beide länger tragen können als das DC, aber auch hier ist der Unterschied nicht gewaltig. Aktiv gekühlte Headsets wären vielleicht mal ein Entwicklungsprojekt :-) . Letztendlich habe ich mich für das Bose entschieden, weil der Trage-\"Koffer\" des Zulu zwar vielleicht stabil aber auch deutlich größer als der des Bose ist. Das Headset selbst ist nur wenig größer.

Datum:23.08.2017

Autor:Dr. Klaus Döring

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Rasche und zuverlässige Zustellung. Gerne wieder





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

schwarz

Mini-Dokumententasche schwarz

Mini-Dokumententasche, schwarz

schwarz

€ 14,00
Handfunkgerät ICOM IC-A 25NE (NAV/COM/GPS)
€ 655,00
VFR-Durchführungsplan (DFS)

VFR-Durchführungsplan (DFS)

VFR-Flugdurchführungsplan (DFS)

VFR-Durchführungsplan (DFS)

€ 4,90