Anmelden

Newsletter Anmeldung

Bestseller

News

MyClip Kneeboard Video

Unser neues Produktvideo zum My Clip Kneeboard ist fertig.

Jetzt bei YouTube ansehen.

Alle News anzeigen

aerokurier-News

  • Einfacher zum LAPL und zum IFR-Rating?

    AERO 2018: EASA möchte Lizenzerwerb erleichtern - - Im Rahmen ihrer General Aviation Roadmap möchte die EASA weitere Vereinfachungen in der Allgemeinen Luftfahrt umsetzen – unter anderem beim Lizenzerwerb. Angehende Motorflugpiloten könnten demnach in einer ersten Ausbildungsstufe eine Art „Platzadler“ erwerben. Außerdem soll eine vereinfachte IFR-Berechtigung auf den Weg gebracht werden. -

    weiterlesen »

  • Czech Sport Aircraft präsentiert Quattro Cruiser

    AERO 2018: Neuer Viersitzer - - In Anlehnung an ihre "Cruiser" genannten zweisitzigen Blechflugzeuge haben die Tschechen nun erstmals ihren brandneuen Viersitzer "Quattro Cruiser" in Friedrichshafen präsentiert. Das Flugzeug, von dem zunächst fünf Exemplare in den USA als Experimental angeboten werden sollen, steht unmittelbar vor der Flugerprobung. Die Zertifizierung nach FAR und CS 23 für Sicht- und Instrumentenflüge wollen die Tschechen im kommenden Jahr in Angriff nehmen. -

    weiterlesen »

  • SW 51 Mustang erstmals auf der AERO

    AERO 2018: Kleiner Warbird - - Für die Österreicher war es ein Marathon, aber sie haben es geschafft – mit nur einem Tag Verzögerung rollte die lange erwartete SW 51 Mustang in die Messehalle B1-313. Schnell scharten sich begeisterte Besucher um das vermeintliche Metallflugzeug. -

    weiterlesen »

  • Nexth vor der Zertifizierung

    AERO 2018: Neues UL - - 2011 hatte die italienische Aero and Tech in Friedrichshafen ihr Projekt Nexth vorgestellt – ein Leichtflugzeug, dessen Äußeres durchaus sinnbildlich für den Begriff "Batmobil" stehen kann. Nun sind die Italiener zum zweiten Mal auf der AERO erschienen. Mit einem Flugzeug, dessen deutsche Zertifizierung als UL unmittelbar vor dem Abschluss steht. -

    weiterlesen »

  • Neuer Ölzusatz aus den USA

    AERO 2018: Motorenölzusatz - - CamGuard soll die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit von Flugmotoren verbessern. Der Hersteller aus den USA will nun auch nach Deutschland expandieren. -

    weiterlesen »


Ersatz-Windsackhüllen

Die rot/weiß-gestreiften Windsackhüllen werden aus witterungsbeständigem, sehr leichtem Polyamid-Rippstopp-Gewebe gefertigt. Unsere Windsäcke zeigen daher schon bei minimalen Windgeschwindigkeiten zuverlässig die Windrichtung an. Die Haltbarkeit ist von den Umwelteinflüssen und der Sonnenintensität am Einsatzort abhängig.


Ø 30 cm, Länge 180 cm

Ø 30 cm, Länge 180 cm

Windsackhülle Ø 30 cm, Länge 180 cm

Ø 30 cm, Länge 180 cm

Ø 30 cm, Länge 180 cm

  • Menge:
  • € 58,00 / ST

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Share |


Kundenrezensionen:

Datum:22.01.2018

Autor:Bernd Becker

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Die Windsackhülle entspricht zu 100 % eine Anforderung. Die Farben sind kräftig ausgeprägt und das Material ist sauber verarbeitet.

Datum:01.09.2016

Autor:Klaus Dieter Heise

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Weiter so bin gerne Kunde bei euch

Datum:08.06.2016

Autor:Hans Köstenberger

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Alles in Ordnung!

Datum:27.12.2014

Autor:Gina Tympel

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Hängt im Wind und lässt Luft rein und raus !! Einfach toll !!

Datum:28.11.2014

Autor:Josef Kuss

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Einfache Bestellung, prompte Lieferung, gute Qualität. Der letzte Windsack hat drei Jahre Wind und Wetter standgehalten.





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

 

Kettchenanhänger Fuji, Silber

Kettchenanhänger, Silber, Fuji

Kettchenanhänger Fuji, Silber

€ 18,00
Windenbetriebsbuch

Windenbetriebsbuch

Windenbetriebsbuch, DIN A 5, geheftet

Windenbetriebsbuch

€ 11,20
Nr. 3

Sollbruchstelleneinsatz, Langloch Nr. 3

Sollbruchstelleneinsatz, rot, Lgl.

Nr. 3

€ 3,60