Anmelden

Newsletter Anmeldung

Bestseller

News

Neu: Bad Elf GNSS Surveyor BE-GPS-3300

Die Genauigkeit von bis zu 1 m macht das Bad Elf GNSS Surveyor zum idealen GPS für Anwendungen wie Geo-Informationssysteme, Kartografie und Landwirtschaft auf Apple-Geräten.

Mehr ....

Alle News anzeigen

aerokurier-News

  • DRF Luftrettung: „Christoph 53“ fliegt mit Blutkonserven

    Die H135 der DRF Luftrettung in Mannheim hat seit kurzem Blut- und Plasmakonserven bei ihren Einsätzen mit an Bord. Die schnelle Verfügbarkeit der Blutprodukte mit dem Hubschrauber kann für Notfallpatienten mit großem Blutverlust lebensrettend sein.

    weiterlesen »

  • Sichtflug ohne Sicht: Mit der Brechstange durch IMC

    Ein Zweimot-Pilot fliegt bei marginalen Wetterbedingungen nach Sicht. Sein Ziel ist nicht anfliegbar. Doch er versucht es trotzdem. Und bezahlt diesen Entschluss mit seinem Leben.

    weiterlesen »

  • Produktion eingestellt: Traditionshersteller Mooney gibt auf

    Laut einer lokalen Zeitungsmeldung hat der Traditions-Flugzeugbauer Mooney die Produktion eingestellt und sämtliche Mitarbeiter entlassen.

    weiterlesen »

  • Turboprop: FAA-Zulassung für Epic E1000

    Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat die Turboprop E1000 von Epic Aircraft zugelassen. Mehr als 80 Bestellungen liegen nach Angaben des Unternehmens aus Bend, Oregon, vor.

    weiterlesen »

  • Jet-Antrieb: PSR-Turbine zum Nachrüsten

    Die Jet-Turbine von PSR gibt es jetzt als Nachrüstsatz für den Selbsteinbau. So können LTB oder handwerklich versierte Flugzeugbesitzer Segelflugzeuge mit einem Flautenschieber nachrüsten.

    weiterlesen »


Windsackmaste

Das Mastsystem besteht aus einem Oberteil mit einer Aufnahme für die Befestigungsstange des Windsacks und einem Unterteil mit Bohrungen zur Montage am Mastständer. Hochwertige verzinkte Rohre, Ø 42 mm, Wandstärke 2 mm. Die Rohrenden sind aufgeweitet bzw. eingezogen. Das Oberteil greift über das Unterteil und verhindert das Eindringen von Regenwasser in den Mast. Für Windsäcke mit Ø 30 cm oder Ø 40 cm geeignet. Zur Vermeidung einer Überbeanspruchung sollten nicht mehr als die Standard-Ober- und -Unterteile à 200 cm verwendet werden. Andere Längen auf Anfrage lieferbar.

(G) Windsackmast Unterteil 200 cm für Kipp-Mastständer

  • Menge:
  • € 58,50 / ST

Unteres Mastteil mit passenden Bohrungen zur Montage am Kipp-Mastständer, Nr. 33032.

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Zubehör

  • Menge:
  • Preis: € 58,50

(G) Kipp-Mastständer

  • Menge:
  • Preis: € 254,00

Kundenrezensionen: