Anmelden

Newsletter Anmeldung

News

Neu: Bad Elf GNSS Surveyor BE-GPS-3300

Die Genauigkeit von bis zu 1 m macht das Bad Elf GNSS Surveyor zum idealen GPS für Anwendungen wie Geo-Informationssysteme, Kartografie und Landwirtschaft auf Apple-Geräten.

Mehr ....

Alle News anzeigen

aerokurier-News

  • Transall im Museum gelandet

    Flugwerft Schleißheim - - Mit einer Bilderbuchlandung bei Traumwetter hat das neueste Exponat der Luftfahrtsammlung des Deutschen Museums seine aktive Dienstzeit beendet. Die C-160 Transall mit der Kennung 50 + 64 wird als weiteres Stück deutscher Luftfahrtgeschichte in der Flugwerft Schleißheim erhalten. -

    weiterlesen »

  • Keine Fremdanflüge auf die Wasserkuppe

    Flugunfall - - Einen Tag nach dem schweren Unglück am Wochenende, bei dem eine Cessna über die Landebahn hinaus rollte und drei Menschen tötete, hat die Fliegerschule Wasserkuppe den Flugbetrieb wieder aufgenommen. Bis die Ursachen des Unfalls geklärt sind, werden Anflüge von platzfremden Luftfahrzeugen bis auf weiteres nicht genehmigt. -

    weiterlesen »

  • Premiere der Praetor 500 und 600

    Embraer stellt auf der NBAA-BACE zwei neue Business Jets vor - - Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat im Vorfeld der NBAA-BACE zwei neue Business Jets vorgestellt: In Orlando feiern die Praetor 500 und 600 ihre Premiere. Die Zulassungen sind bereits für 2019 geplant. -

    weiterlesen »

  • Schönhagen ist jetzt IFR anfliegbar

    Happy End nach zwölf Jahren - - Der Verkehrslandeplatz Schönhagen hat nach zwölf Jahren sein GPS-basiertes Instrumentenanflugverfahren in Betrieb genommen. Es war ein langer Weg, auf dem zahlreiche juristische Streitigkeiten bewältigt werden mussten. -

    weiterlesen »

  • Mustang-Freunde bündeln Interessen

    Citation Mustang: Verein gegründet - - Freunde von Cessnas Business Jet haben sich in einem Verein zusammengschlossen: Ende September wurde die Citation Mustang Interest Group – kurz CMIG – mit Sitz in Wuppertal gegründet. -

    weiterlesen »


Air Connect Verbindungsmodul

Air Connect Verbindungsmodul
Air Connect Verbindungsmodul
Air Connect Verbindungsmodul
Air Connect Verbindungsmodul
Air Connect Verbindungsmodul

Air Connect ermöglicht die drahtlose Verbindung von Geräten wie FLARM und PowerFLARM als auch Bordrechnern und GPS-Systemen zu Android- und Apple iOS-Geräten, wie z.B. Apple iPad. Connect übermittelt per WLAN Druckinformationen, GPS-Position und Verkehrsdaten an kompatible Apps. Derzeit kompatibel: iGlide, iPilot, Flymap, FreeFlight, Sky-Map, SkyDemon, WinPilot, Air Navigation Pro. Anpassungen für weitere Apps sind in Entwicklung. Verbindung und Stromversorgung über D-SUB9- oder RJ45-Stecker mit Standard IGC/FLARM-Belegung, WLAN Modul 802.11 b/g, Stromverbrauch ca. 80 mA bei 12 V, Spannung 6 - 32 VDC. PowerFLARM (portable Version) muss an das Bordnetz angeschlossen sein. Lieferumfang: Air Connect Grundgerät, RJ45-Kabel zum direkten Anschluss von FLARM-kompatiblen Geräten, 90°-Antenne, Dokumentation.

Verlag/Hersteller: Butterfly Avionics

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Kundenrezensionen:





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Sonnenblende, flexibel

Sonnenblende, flexibel

Sonnenblende, flexibel, 21,5 x 27,9 cm

Sonnenblende, flexibel

€ 12,90
Liqui Moly Aero Cockpit-Scheibenreiniger

Liqui Moly Aero Cockpit-Scheibenreiniger

Liqui Moly Aero Cockpit-Scheibenreiniger,

Liqui Moly Aero Cockpit-Scheibenreiniger

€ 14,50
Halterung für Apple iPad mini 4

RAM Halterung für Apple iPad mini 4

RAM Halterung für Apple iPad mini 4

Halterung für Apple iPad mini 4

€ 23,00