Anmelden

Newsletter Anmeldung

aerokurier-News

  • E-Flight: Erstflug der Elektro-Caravan

    Das nach Angaben der beteiligten Firmen bisher größte und schwerste kommerzielle Flugzeug mit Elektroantrieb ist in den USA zum Erstflug gestartet. Die umgerüstete Cessna 208B Grand Caravan ist ein Gemeinschaftsprojekt von magniX und AEROtec.

    weiterlesen »

  • Neuregelung: PPL(A)-Erhalt mit UL-Flugstunden

    Mit UL-Flugstunden die PPL(A) oder die Segelfluglizenz erhalten: Eine neue Regelung der EASA macht das jetzt möglich. Die nationale Umsetzung soll folgen.

    weiterlesen »

  • Jetzt bewerben: Mitarbeiter (m/w/d) für den Bereich Luftaufsicht in Bayern

    Wir sind eine moderne, leistungsfähige und zukunftsorientierte Behörde in München mit über 1700 Beschäftigten. Als Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Behörden und Verbände tragen wir in einem vielfältigen Aufgabenspektrum zum Wohl der Allgemeinheit und des Einzelnen in Oberbayern bei. Verantwortungsbewusst sorgen wir für einen gerechten Ausgleich zwischen den unterschiedlichen öffentlichen und privaten Interessen.

    weiterlesen »

  • Tecnam: P2010 mit Diesel-Power

    Paukenschlag im Segment der SEP: In aller Heimlichkeit hat Tecnam seine P2010 mit dem Continental-Diesel CD-170 ausgerüstet und umfassend modernisiert. Die Zulassung wird für Juli erwartet.

    weiterlesen »

  • GE Catalyst: Integrationstest mit Propeller von MT

    Das Turboproptriebwerk Catalyst von General Electric ist seit jahrzehnten der erste ernstzunehmende Konkurrent für Platzhirsch Pratt & Whitney Canada mit seiner PT-6-Reihe. Jetzt hat GE erfolgreiche Prüfstandstests mit einem Propeller von MT gemeldet.

    weiterlesen »


Mentor ATPL(A) Deutsch

Gedruckte Version des Lehrmaterials Mentor für ATPL (A). Die Buchreihe bereitet das gesamte Prüfungswissen für Verkehrsflugzeugführer in einprägsamer Weise mit hochwertigen Grafiken, Bildern und Fotos auf. Die Verknüpfung zu Online-Videos über QR-Codes erleichtert das Verständnis komplexer Sachverhalte. Übersichtliche Gliederung anhand der Richtlinien gem. EU FCL.

Funknavigation
Funknavigation
Funknavigation

Funknavigation Funknavigation Funknavigation

Mentor ATPL(A) Deutsch Funknavigation

Funknavigation

Funknavigation

  • Menge:
  • € 49,00 / EX

Aufgabe dieses Faches ist es, dem Schüler eine Vorstellung von den Grundprinzipien der Funknavigation zu vermitteln und ihn so in die Lage zu versetzen, die Funktion und Einschränkungen heute gebräuchlicher Anlagen zu verstehen, um sie später bewusst und sicher verwenden zu können.

Zuerst werden wir uns mit der physikalischen Natur von Funkwellen, ihrer Erzeugung und Ausbreitung beschäftigen. Neben der Definition einer elektromagnetischen Welle und ihrer charakterisierenden Eigenschaften befassen wir uns dazu mit der Funktion von Antennen sowie mit den physikalischen Phänomenen, die im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Funkwellen Bedeutung haben.

Im folgenden Kapitel werden verschiedene heute noch verwendete bodengestützte Funknavigationsverfahren näher betrachtet. Dabei wird zunächst ihr Funktionsprinzip erläutert und die dem Piloten dargebotenen Navigationsinformationen beschrieben. Anschließend werden Reichweite und Genauigkeit angegeben sowie typische Fehlerquellen aufgeführt, die sich darauf auswirken.

Funkwellen dienen nicht nur unmittelbar der Navigation, sondern werden auch zur Überwachung des Luftverkehrs oder des Wetters eingesetzt. In diesem Zusammenhang wird die Funktion des Primärradars beleuchtet, die auftretenden Begriffe definiert und verschiedene Anwendungen des Prinzips beschrieben. Basierend auf diesen Erkenntnissen betrachten wir das Sekundärradar und sein gängigstes Einsatzgebiet, den Transponder.

Während zu Beginn der Funknavigation nur von einer Station zur nächsten navigiert werden konnte, wurden später Navigationsverfahren entwickelt, die die Flugwege von den Standorten der Navigationshilfen unabhängig machte. Die Anfänge und Weiterentwicklung dieser sogenannten Flächennavigation sind Thema eines eigenen Kapitels.

Funkwellen zur Navigation werden nicht nur von bodengestützten Systemen erzeugt, wie sie bis hier betrachtet wurden, sondern auch von Satelliten in festgelegten Umlaufbahnen. Wir werden das bekannteste Satellitennavigationssystem GPS im Detail betrachten und weitere funktionstüchtige und geplante Systeme kennenlernen. Außerdem werden wir uns mit Ergänzungssystemen befassen, die die Genauigkeit und Verlässlichkeit der Satellitennavigation verbessern.

Verlag/Hersteller: Boeing Services Deutschland

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Zubehör

Exam Software ATPL(A), Deutsch/Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 298,00

Exam Software ATPL(A), Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 152,00

Alternative Produkte

Mentor ATPL (A)

  • Menge:
  • Preis: € 550,00

Ersatzartikel

Exam Mentor Trainingssoftware für ATPL

  • Menge:
  • Preis: € 848,00

Kundenrezensionen:





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Triebwerke

Mentor ATPL(A) Deutsch Triebwerke

Mentor ATPL(A) LM-Print-Deutsch:

Triebwerke

€ 59,00
Elektrotechnik

Mentor ATPL(A) Deutsch Elektrotechnik

Mentor ATPL(A) LM-Print-Deutsch:

Elektrotechnik

€ 39,00
Masse und Schwerpunkt

Mentor ATPL(A) Deutsch Masse und Schwerpunkt

Mentor ATPL(A) LM-Print-Deutsch:

Masse und Schwerpunkt

€ 39,00