Anmelden

Newsletter Anmeldung

aerokurier-News

  • Luftfahrtgeschichte: Münsterländer Luftfahrtpionier geehrt

    Eine Bronzeskulptur ehrt den Münsterländer Aviatiker Josef Suwelack (1888-1915), der unter anderem mit der Rumpler-Taube bedeutende Flüge absolvierte und Weltrekorde aufstellte. Suwelack geriet nach seinem Tod in Vergessenheit.

    weiterlesen »

  • Kitplane-Hersteller: Bearhawk präsentiert sechssitzige Einmot

    Mit dem Modell 5 bringt der US-amerikanische Kitplanehersteller Bearhawk Aircraft erstmals ein sechssitziges Flugzeug auf den Markt. Jetzt wurde das neue Modell vorgestellt.

    weiterlesen »

  • Bewerben Sie sich jetzt: DFS Aviation Services sucht AFIS-Spezialisten / AFISO (W/M/D)

    Die DFS Aviation Services ist Teil der DFS Gruppe – einem der größten Flugsicherungsanbieter der Welt. Als modernes Luftfahrtunternehmen stehen wir für den perfekten Mix aus fundierter Erfahrung und fortschrittlichen Ideen. Ein hoher Qualitätsanspruch ist für uns dabei ebenso selbstverständlich wie eine schlanke Organisation, internationale Vernetzung und ehrliche Ambitionen.Unsere Kunden sind Flughäfen und Flugsicherungen auf der ganzen Welt. Sie alle profitieren von unserer Expertise, die wir in Form von absolut zuverlässigen Services bereitstellen. Im Fokus stehen die Erbringung von Flugsicherungsdiensten sowie der Vertrieb von Softwarelösungen, Beratungs-, Schulungs- und Trainingsleistungen.

    weiterlesen »

  • Aerospool: 700. WT-9 ausgeliefert

    Die WT-9 des slowakischen Herstellers Aerospool ist aufgrund ihrer Leistungen und ihrer Vielseitigkeit ein beliebtes Ultraleichtflugzeug für Vereine und Privathalter. Jetzt ist die 700. Dynamic ausgeliefert worden.

    weiterlesen »

  • Unfallanalyse: Im Dunkeln gegen den Fels

    Im September 2016 verunglückte der Red-Bull-Air-Race-Pilot Hannes Arch in der Kärntener Schobergruppe beim Absturz seiner Robinson R66 tödlich. Die österreichischen Unfalluntersucher vermuten Desorientierung in der Dunkelheit als Ursache.

    weiterlesen »


Mentor ATPL(A) Deutsch

Gedruckte Version des Lehrmaterials Mentor für ATPL (A). Die Buchreihe bereitet das gesamte Prüfungswissen für Verkehrsflugzeugführer in einprägsamer Weise mit hochwertigen Grafiken, Bildern und Fotos auf. Die Verknüpfung zu Online-Videos über QR-Codes erleichtert das Verständnis komplexer Sachverhalte. Übersichtliche Gliederung anhand der Richtlinien gem. EU FCL.

Masse und Schwerpunkt
Masse und Schwerpunkt
Masse und Schwerpunkt

Masse und Schwerpunkt Masse und Schwerpunkt Masse und Schwerpunkt

Mentor ATPL(A) Deutsch Masse und Schwerpunkt

Masse und Schwerpunkt

Masse und Schwerpunkt

  • Menge:
  • € 39,00 / EX

Ziel des Fachs Masse und Schwerpunkt ist es, dem angehenden Piloten das Wissen zu vermitteln, die Masse seines Luftfahrzeugs zu jedem Zeitpunkt des Betriebs zu berechnen und zu bewerten, ob sich der Schwerpunkt im zulässigen Bereich befindet.

Zuerst betrachten wir die verschiedenen Faktoren, die für die Masse und die Schwerpunktlage eines Luftfahrzeugs begrenzend sein können. Danach befassen wir uns mit der Beladung und lernen die verschiedenen Massen- und Ladungsbegriffe kennen, aus denen bereits vor dem Flug die Masse des Luftfahrzeugs zu jedem Zeitpunkt des Fluges errechnet werden kann. Nachdem wir die Begrenzungen thematisiert haben, denen die Masse zu jedem Zeitpunkt des Fluges unterworfen ist, üben wir ihre Berechnung aus Daten des Flughandbuchs.

Anschließend lernen wir die Begriffe Schwerpunkt und Gleichgewicht kennen und betrachten, auf welche Arten der Schwerpunkt in einem Luftfahrzeug angegeben werden kann. Der Prozess der Wägung wird ebenfalls erklärt. Dann üben wir die Bestimmung der Masse und Schwerpunktlage des beladenen Luftfahrzeugs mit Hilfe der Dokumentation im Flughandbuch. Im Anschluss wird die Benutzung des sogenannten Load and Trim Sheet erläutert, das für große Flugzeuge verwendet wird.

Neben der Masse und Schwerpunktlage kann auch die Tragfähigkeit des Laderaums verbieten, dass Fracht auf bestimmte Weise geladen werden kann. Diese Grenzen werden in einem eigenen Kapitel beschrieben.

Verlag/Hersteller: Boeing Services Deutschland

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Zubehör

Exam Software ATPL(A), Deutsch/Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 298,00

Exam Software ATPL(A), Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 152,00

Alternative Produkte

Mentor ATPL (A)

  • Menge:
  • Preis: € 550,00

Ersatzartikel

Exam Mentor Trainingssoftware für ATPL

  • Menge:
  • Preis: € 848,00

Kundenrezensionen:





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Schlüsselanhänger "Remove before Flight"

Schlüsselanhänger "Remove before Flight"

Schlüsselanhänger "Remove before Flight"

Schlüsselanhänger "Remove before Flight"

€ 5,90
Voler en France

Voler en France

Meth: Voler en France

Voler en France

€ 15,00
Flight Gear HP iPad Bag
€ 98,00