Anmelden

Newsletter Anmeldung

aerokurier-News

  • Interview: „Autonomer Passagiertransport ist Zukunftsmusik“

    Peter Riedl ist Vice President Engineering bei Robinson und seit 34 Jahren im Unternehmen. Mit aerokurier-Autor Stefan Bitterle sprach Riedl über aktuelle Projekte bei Robinson und die zunehmende Konkurrenz durch UAS.

    weiterlesen »

  • Gulfstream: G700 überzeugt in der Flugerprobung

    Die Erprobung der Gulfstream G700 hat seit dem Erstflug am 14. Februar an Fahrt aufgenommen. Drei Prototypen haben bisher mehr als 100 Testflüge absolviert.

    weiterlesen »

  • MT-Propeller: Pilatus PC-12 mit sieben Propellerblättern

    MT-Propeller aus Straubing hat die EASA-Zulassung für seinen Siebenblatt-Propeller für den Pilatus PC-12 erhalten. Das weltweit wohl einmalige Produkt heißt Unducted Prop FAN.

    weiterlesen »

  • Bye Aerospace: Britische Flugschule ordert zehn eFlyer

    Die britische Flugschule Skyborne Airline Academy hat sechs eFlyer 2 und vier eFlyer 4 von Bye Aerospace bestellt. Die Elektroflugzeuge sollen die Flotte von Trainingsflugzeugen ergänzen.

    weiterlesen »

  • RUAG MRO International: Neue Lackier- und Trockenanlage

    RUAG MRO International hat am Standort Oberpfaffenhofen eine neue Lackier- und Trockenanlage für Flugzeugkomponenten in Betrieb genommen.

    weiterlesen »

Sie befinden sich hier: Karten & MedienAusbildungATPLTriebwerke

Mentor ATPL(A) Deutsch

Gedruckte Version des Lehrmaterials Mentor für ATPL (A). Die Buchreihe bereitet das gesamte Prüfungswissen für Verkehrsflugzeugführer in einprägsamer Weise mit hochwertigen Grafiken, Bildern und Fotos auf. Die Verknüpfung zu Online-Videos über QR-Codes erleichtert das Verständnis komplexer Sachverhalte. Übersichtliche Gliederung anhand der Richtlinien gem. EU FCL.

Triebwerke
Triebwerke
Triebwerke

Triebwerke Triebwerke Triebwerke

Mentor ATPL(A) Deutsch Triebwerke

Triebwerke
Triebwerke
Triebwerke
  • Menge:

Anders als ein Segelflugzeug ist ein modernes Verkehrsflugzeug aufgrund seines Gewichts nicht in der Lage, durch Einflug in aufsteigende Luftmassen an Höhe zu gewinnen. Deshalb ist ein anderer Antrieb unbedingte Voraussetzung für einen Flug. Das Fach Triebwerke vermittelt dem angehenden Piloten das notwendige Wissen um die Funktion dieses Antriebs und gliedert sich in die übergeordneten Bereiche Kolbenmotoren und Turbinentriebwerke. In beiden Teilen werden zunächst die grundlegenden Funktionsprinzipien des jeweiligen Triebwerkstypen erklärt.

Anschließend werden die wesentliche Bauteile und geeignete Materialien benannt, sowie ihre Funktion erläutert. Auch auf die Eigenschaften des Kraftstoffs, mit dem diese Triebwerke arbeiten, sowie dessen Vor- und Nachteile, wird eingegangen.

Alle Komponenten des Triebwerks, die direkt Einfluss auf die Erzeugung von Vortrieb nehmen, werden im Detail besprochen. Danach werden weitere Systeme des Triebwerks betrachtet, wie etwa das Kühl- und Schmierstoffsystem. Auch die Funktion eines Propellers und sein Antrieb durch das jeweilige Triebwerk werden betrachtet. Abschließend werden die Bedienung des Triebwerks und die Fehler, die einem Piloten dabei unterlaufen können, thematisiert.

Verlag/Hersteller: Boeing Services Deutschland

Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.



Zubehör

Exam Software ATPL(A), Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 152,00

Exam Software ATPL(A), Deutsch/Englisch

  • Menge:
  • Preis: € 298,00

Alternative Produkte

Mentor ATPL (A)

  • Menge:
  • Preis: € 550,00

Ersatzartikel

  • Menge:
  • Preis: € 848,00

Kundenrezensionen:

Datum:24.06.2017

Autor:Axel Wimmer

Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Inzwischen besitze ich von den Mentor ATPL-Büchern 4 Bücher. Von zweien bin ich allerdings etwas enttäuscht: 1. Aerodynamik 2. Triebwerke Beide Bücher vermitteln übersichtlich den erforderlichen Stoff. Sie sind allerdings bei Weitem noch nicht ausgereift. So bleibt der Leser eigentlich auf jeder Seite aufgrund von Irritationen hängen. Entweder werden Begriffe oder Abkürzungen verwendet, die noch nicht erklärt wurden, falsche Diagramme gezeigt, mathematische Formeln sind fehlerhaft, Symbole durcheinander geworfen, Behauptungen in den Raum gestellt, aber nicht ausgeführt, etc. Die Bücher liegen nicht in der 1.Version vor, bei der man das verstehen könnte, sondern sind schon mehrfach überarbeitet worden. Dennoch hat man den Eindruck sie wurden nicht von einer zweiten Person Korrektur gelesen (im fachlichen Sinne). Daher besteht noch Einiges an Verbesserungspotential (z.B. Hinzufügen eines Glossars). Das ist sehr schade, da die Bücher ansonsten recht gut aufgebaut sind. Für das Selbststudium allerdings nur bedingt geeignet. Bitte dringend überarbeiten!





Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Funknavigation

Mentor ATPL(A) Deutsch Funknavigation

Mentor ATPL(A) LM-Print-Deutsch:

Funknavigation

Sprechfunkverfahren

Mentor ATPL(A) Deutsch Sprechfunkverfahren

Mentor ATPL(A) LM-Print-Deutsch:

Sprechfunkverfahren

52 mm, Gläser neutral-grau, Gestell chrom glänzend
€ 165,62